×

Ihr Lieben,

wir sind von der Universität Augsburg – genauer genommen dem Institut für Medien, Wissen und Kommunikation – gebeten worden, eine Doktorarbeit zum Thema „Internetforen als Ressourcen sozialer Unterstützung“ zu unterstützen. Es geht nämlich um Internetforen, die sich um Liebe und Beziehungsprobleme drehen: Wie tauschen sich User dieser Foren aus, wie funktionieren Hilfe und Rat auf digitalem Weg? Read more →

Ihr Lieben,

aktuell findet Ihr im Internet auf Brigitte.de ein schönes Interview mit Liebeskümmerer-Gründerin Elena. Abgesehen von den vielen Infos rund um Die Liebeskümmerer taucht darin auch die Frage auf: Wie gehe ich als Freund/in eigentlich am besten mit jemandem um, der gerade akuten Liebeskummer hat? Immer wieder wichtig zu sagen! Zuhören, zuhören, zuhören… Aber jetzt lest erstmal rein, wenn Ihr mögt! Read more →

Ihr Lieben,

heute ist es mal wieder Zeit für einen kleinen Blick hinter die Kulissen, verbunden mit einer tollen Ankündigung: Wir haben gestern mit dem WDR für die Sendung „Frau TV“ gedreht und der Beitrag wird  voraussichtlich schon im Mai laufen (wir geben Euch auf facebook Bescheid bzw. tragt Euch in unseren Newsletter am Ende dieser Seite ein, damit Ihr es rechtzeitig erfahrt). Read more →

Am vorletzten Wochenende ist ein ganz, ganz toller Artikel über Die Liebeskümmerer und „Schluss mit Kummer, Liebes!“ im Wochenendmagazin der „Augsburger Allgemeinen“ erschienen – geschrieben hat ihn Lea Thies und hervorgegangen ist er aus einem riiiiichtig langen Telefonat zwischen Lea und Elena. Denn: Die beiden haben zu Schulzeiten in ihrer Heimatstadt Hameln für die gleiche Zeitung gearbeitet, sich dann aber fast 20 Jahre aus den Augen verloren und nun über Die Liebeskümmerer das erste Mal wieder voneinander gehört. Was für eine super schöne Begebenheit und wieder mal ein Beweis für die These: Liebeskummer lohnt sich doch! Read more →

Gestern Abend waren Elena und Lasse live zu Gast im Joiz-Studio bei der unglaublich netten Moderatorin Toni. Doch sie war nicht die einzige, die Fragen stellte – die Zuschauer konnten sich im Chat einmischen! Was da für Themen kamen und wie Elena geantwortet hat, seht Ihr in den folgenden Clips. Ach, und Lasse, den glücklichsten Auf-dem-Sofa-Liebeskümmerer-Hund der Welt. Viel Spaß! Read more →

Heute Morgen war Elena im Radio-Interview im Hessischen Rundfunk und wir haben das Okay bekommen, die Datei hier noch einmal für Euch zu veröffentlichen! Aufhänger für das Gespräch war übrigens die „Amorex“ Pille gegen Liebeskummer und mögliche Alternativen… Naja, macht Euch selbst eine Meinung! Viel Spaß beim Hören! Read more →

 

Es gibt Die Liebeskümmerer jetzt seit fast drei Jahren. Das ist eine lange Zeit, in der uns inzwischen weit über Tausend Menschen mit Liebeskummer begegnet sind. Wir reden also mit den betroffenen Frauen und Männern und häufig fällt im Gespräch irgendwann einer der folgenden, einleitenden Sätze: „Ich weiß ja, dass das eigentlich Blödsinn ist, aber…“ oder „Ich schäme mich ein bisschen dafür, aber…“. Was dann in 99% der Fälle kommt, wissen wir schon: „Ich habe mir so ein Ex-Partner zurück Buch gekauft und gehofft, dass es klappt, wenn ich die Anweisungen da befolge…“ Read more →

Heute ist es auf den Tag genau drei Monate her, dass das Liebeskümmerer-Buch „Schluss mit Kummer, Liebes!“ im Ullstein Verlag erschienen ist. Für uns ein schöner Anlass, mal ein kleines Zwischenresumée zu ziehen:

Wir sind nicht nur unglaublich gerührt von den vielen tollen Rezensionen, die bei Amazon und Lovelybooks inzwischen eingegangen sind. Das Tollste und Motivierendste sind die vielen Mails von Leserinnen und Lesern, die Elena inzwischen täglich erreichen! Read more →

Es gibt ja so ein paar neuralgische Tage im Jahr, die man bei Liebeskummer am liebsten aus dem Kalender streichen möchte: Weihnachten, Silvester, Geburtstag und: Valentinstag, auch wenn der so fürchterlich neumodisch ist. Komplett kann man sich ihm irgendwie doch kaum entziehen.

Für alle von Euch, die in Berlin leben (oder Lust auf einen Ausflug in die Hauptstadt haben, denn der 14. Februar fällt in diesem Jahr günstiger Weise auf einen Freitag!) haben wir deswegen ein kleines, feines Event geplant, mit dem Euer Valentinstag ganz sicher ein Grund zur Vorfreude und nicht zum Fürchten wird: Read more →

Go Top